Kirchlicher Regionaler Sozialdienst Oberes Fricktal (KRSD)

Seit 2009 hat im Rampart 5 in Frick eine neue Beratungsstelle für Menschen in Not ihre Türen geöffnet. In Zusammenarbeit mit katholischen und reformierten Pfarreien und Kirchgemeinden im oberen Fricktal (auch mit der Ref. Kirchgemeinde Laufenburg und Umgebung) bietet die Caritas Aargau in Frick eine Sozialberatung für die Menschen der Region an.

Wir sind für Sie da! Unkompliziert, kostenlos, vertraulich.

Der KRSD versteht sich als polyvalente kirchliche Sozialberatung. Zu seinen Aufgaben zählen:

  • Beratung von Menschen in Not

  • Schulden und Budgetberatung in Zusammenarbeit mir der Fachstelle für Schuldenfragen in Aarau

  • Begleitung von Menschen in schwierigen Lebenslagen

  • Projektarbeit in Zusammenarbeit mit den Kirchgemeinden und Pfarrämtern

  • Begleitung von Gruppen und Gestalten von Netzwerken im sozialen Bereich

  • Veranstaltungen und thematische Anlässe zu sozialen Fragestellungen

Die Stelle ist offen für hilfsbedürftige Menschen der Region, ungeachtet der religiösen oder ethnischen Zugehörigkeit. Je nach Situation erfolgt eine Weiterleitung oder die Begleitung zu der zuständigen Stelle. Der KRSD steht aber auch Mitarbeitern/innen der Kirchgemeinden und den Kirchenpflegen zur Verfügung.

Kontakt:

In der Regel telefonisch erreichbar:

Montag-Donnerstag 9-12 Uhr

zusätzlich Mittwoch 14-17 Uhr

sowie Termine nach Absprache

 

Kirchlicher Regionaler Sozialdienst Oberes Fricktal

Isabella Hossli

Rampart 5

5070 Frick

Telefon: 062 871 65 28

E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage vom KRSD / Caritas Aargau oder im KRSD-Flyer

 

reformiert.
Gemeindebeilage der
Ref. Kirchgemeinde Laufenburg und Umgebung

Den neuen Kontakt vom November 2017 (in Farbe) finden Sie hier 

Reformierte Kirchgemeinde Laufenburg und Umgebung
Hermann Suter-Strasse 5
CH-5080 Laufenburg

Tel. 062 874 12 62 (Sekretariat)
Tel. 062 874 26 60 (Pfarramt)
Tel. 062 874 08 30 (Diakonie)

E-Mail:
Sekretariat
Pfarramt
Diakonie
Webmaster

Login