Geschichte

Um 1843 kamen die ersten reformierten Zuwanderer - Posamenter - aus dem Bezirk Zofingen ins Fricktal und wurden in Laufenburg ansässig. Sie wurden vom reformierten Pfarrer der Kleinstadt Laufenburg/Baden betreut.

1917 wurde die reformierte Kirchgenossenschaft Laufenburg und Umgebung gegründet.

Ab 1922 durften die reformierten Einwohner den Parterresaal im Gerichtsgebäude als Gottesdienstraum benützen.

1958 begann der Bau einer eigenen Kirche. Sie wurde am 5. Juli 1959 eingeweiht. In dieser wirtschaftlich schwierigen Zeit wurden vom Kraftwerk Laufenburg Kabelreste (speziell Kupferkabel) aufgearbeitet, sortiert und zur Wiederverarbeitung verkauft. Mit diesem Geld konnten die vier Glocken und ein Teil der Baukosten der Kirche finanziert werden.

Im September 2004 wurde das neue Pfarrhaus eingeweiht. Es konnte sehr gut in den bestehenden Gebäudekomplex eingebunden werden und dient der Pfarrfamilie als Wohnhaus.

Die evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Laufenburg und Umgebung ist eine Diaspora-Gemeinde. Sie umfasst die fünf politischen Gemeinden Laufenburg (inkl. Ortsteile Sulz und Rheinsulz), Kaisten (inkl. Ortsteil Ittenthal), Mettauertal (Etzgen, Mettau, Oberhofen), Gansingen und Schwaderloch

Die rund 1300 Gemeindemitglieder entsprechen etwa 20 % der Einwohner dieser Gemeinden.

Laufenburg (inkl. Sulz und Rheinsulz) 428 Gemeindemitglieder
Kaisten (inkl. Ittenthal) 452 Gemeindemitglieder
Mettauertal 176 Gemeindemitglieder
Gansingen 148 Gemeindemitglieder
Schwaderloch 92 Gemeindemitglieder


Die Kirche, das Pfarramt, das Sekretariat und der Kirchgemeindesaal mit Räumen der Infrastruktur sowie das Pfarrhaus befinden sich in Laufenburg. Angaben zum Standort finden Sie unter Postadresse und E-Mail oder Lage- und Situationsplan


Auf der Homepage der Reformierten Landeskirche Aargau werden die Kirchen im Kanton Aargau vorgestellt.

Die Dokumentation zur Kirche Laufenburg finden Sie unter folgendem Link

reformiert.
Gemeindebeilage der
Ref. Kirchgemeinde Laufenburg und Umgebung

Den neuen Kontakt vom Juni 2017 (in Farbe) finden Sie hier 

Reformierte Kirchgemeinde Laufenburg und Umgebung
Hermann Suter-Strasse 5
CH-5080 Laufenburg

Tel. 062 874 12 62 (Sekretariat)
Tel. 062 874 26 60 (Pfarramt)
Tel. 062 874 08 30 (Diakonie)

E-Mail:
Sekretariat
Pfarramt
Diakonie
Webmaster

Login